icon kontakt top mail

info@beckertravel.de

icon kontakt top fon

+49 (0)6147 9169-0

icon kontakt top house

Mo bis Fr 09:00-18:00

  • loewe.jpg
  • leopard.jpg
  • leopard2.jpg
  • sundowner.jpg
  • botswana.jpg
  • vogel.jpg

CLASSIC BOTSWANA EXPLORER SAFARI

AFRIKA 0003

ERLEBEN SIE...

… die Gelassenheit privater Camps mit deren geräumigen Safari Zelten, während Sie die tierreichsten Gegenden von Botswanas Wildnis erforschen – vom Chobe Nationalpark und Moremi Wildreservat zum Okavango Delta. Vor Beginn dieser Rundreise bietet sich die Gelegenheit, die majestätischen Victoria Fälle zu bewundern.

 

HÖHEPUNKTE

  • Wildbeobachtung
  • Vogelbeobachtung
  • Private Camps
  •  

    AFRIKA 0006

     

    REISEANGABEN

     

    Dauer: 9 Tage | 8 Nächte

    Beginn: Kasane International Flughafen, Botswana

    Ende: Maun International Flughafen, Simbabwe

    Pax: 2 – 6 Gäste

     

    Abfahrtstermine: an vorab bestimmten Sonntagen und Montagen

    Sämtliche Abreisetermine sind auf Anfrage erhältlich

    Abfahrtszeit: nachmittags, abhängend von den Ankunftszeiten der Flüge in Kasane

     

    Unterkunft: geräumige kuppelförmige Safarizelte in mobilen Camps

     

    Fahrzeug: Safarifahrzeug

    Zugelassenes Gepäck: Weiche Reisetasche / Seesack - 15 kg max

     

    Sprache: englisch

    Anderssprachige Reiseleiter können auf Anfrage gebucht werden, wenn die Reise auf privater Basis durchgeführt wird.

     

    Private Rundreise: Diese Reise kann auf privater Basis durchgeführt werden, Abfahrt an den oben aufgeführten Daten möglich

    Fahrer / Reiseleiter: Dienstleistungen eines erfahrenen, registrierten Reiseleiters/Fahrers während der gesamten Rundreise

     

    Erforderliche Fitness: mäßig

     

    Visa / Pässe: Visa sind für Botswana & Simbabwe erforderlich (in eigener Regie und auf eigene Kosten)

    Flüge: Das Team von BECKER TRAVEL ist Ihnen gerne beim Buchen von Flügen behilflich.

     

    Eingeschlossen: Mahlzeiten: 8 x Frühstück; 8 x Mittagessen; 8 x Abendessen

    Getränke: Lokale alkoholische und nicht-alkoholische Getränke

    Transfers: Sämtliche Transfers, inklusive Flugtransfers wie im Reiseverlauf angegeben

    Wildpark Eintrittsgebühren und Zeltplatzgebühren:Chobe Nationalpark; Moremi Wildreservat

     

    Nicht eingeschlossen: Sämtliche Reiseversicherungen; Internationale Flüge; Flughafentransfers in Victoria Falls; Gepäckträgergebühren; Trinkgelder; Visagebühren; 1 x Mittagessen

     

    Fakultative Ausflüge unterwegs: Sämtliche Exkursionen sind im Reisepaket eingeschlossen

     

  • Abenteuer im Freien
  • Abenteuer auf dem Wasser
  • Afrikanische kulinarische Erlebnisse
  •  

     

     

    RUNDREISE DURCH BOTSWANA: KASANE - MAUN

     

    Empfohlene Rundreisen vor Reiseantritt / nach Reiseabschluß: können kombiniert mit dieser Rundreise gebucht werden (Flüge nicht eingeschlossen)

    3 Day Kruger National Park Safari (TISD 05) - Dauer; 3 Tage / 2 Nächte

     

    Ab Johannesburg: montags und freitags (zweisprachig – deutsch und englisch)

  • Übernachtung am Kruger Nationalpark
  • Wildbeobachtung
  • 4 Day Wild & Scenic Mpumalanga (TISD 06) - Dauer 4 Tage / 3 Nächte

    Abfahrt ab Johannesburg montags (zweisprachig – deutsch und englisch)

  • Private Safari Lodge
  • Sehenswürdigkeiten der berühmten Panorama Route
  • Pirschfahrten in offenen Geländewagen
  • Wildbeobachtung im Kruger Nationalpark
  •  

    REISEVERLAUF

    Tage 1 & 2

     

    KASANE FLUGHAFEN / CHOBE REGION nach SERONDELA im CHOBE NATIONALPARK (± 30 km)

    Ankunft am Kasane Flughafen in der Chobe Region Botswanas. Reisegäste können Kasane auf einem regionalen Flug erreichen, oder, falls sie bereits einige Tage in der Gegend, oder in den angrenzenden Nachbarländern verbracht haben, mit einem Fahrzeug in eigener Regie nach Kasane anreisen.

    Ihr engagierter Reiseleiter wird Sie dort willkommen heißen. Sie werden die Gelegenheit haben, die vor Ihnen liegende Safari im Detail zu besprechen. Anschließend reisen Sie in Ihrem Safarifahrzeug ab in Richtung Süden in die Gegend von Serondela.

    Sie befinden sich hier im Herzen des Elefantenreiches. Von Ihrem Geländewagen oder von einem auf dem Chobe Fluß treibenden Boot aus, werden Sie große Elefantenherden beobachten können. Der nördliche Teil Chobes ist ebenfalls bekannt für seine Vielfalt an Vogel- und Tierleben, malerischen Landschaften und prächtigen Sonnenuntergängen.

    Diese Safari ist ein umfassendes Camping Erlebnis mit allem Komfort. Gäste sind in wohnlichen kuppel-förmigen Zelten mit eigenem Bad untergebracht. 

     Abendessen, Mittagessen, Unterkunft und Frühstück, sowie aufgeführte Safariaktivitäten

     

    Tage 3 & 4

     

    SERONDELA, CHOBE NATIONALPARK nach SAVUTE, CHOBE NATIONALPARK (± 156 km)

    GANZER TAG IN SAVUTE, CHOBE NATIONALPARK

    Heute unternehmen Sie eine Safari vom nördlichen Teil Chobes aus in die Gegend von Savute, eine Fahrt von 6 – 8 Stunden. Sie werden inmitten der spektakulären Landschaft Savutes zwei Nächte verbringen.

    Die Landschaft um Savute strahlt eine würdevolle, starke Schönheit aus und ist renommiert für Löwen- und Raubtierbeobachtungen. Die Umgebung wechselt hier von Mopanewäldern zur mit Akazien bewachsenen Savanne und felsigen Anhöhen. Der mysteriöse Savute Kanal, welcher für mehr als 20 Jahre trocken lag, begann vor kurzer Zeit wieder zu fließen und zieht eine große Vielfalt an Wild an.

    Safaricamp mit kuppel-förmigen Zelten mit eigenem Bad im Savute Gebiet – Abendessen, Mittagessen, Unterkunft und Frühstück, sowie aufgeführte Safariaktivitäten

    Reisegäste haben die Möglichkeit zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen und zum Kampf gegen das Wildern von Nashörnern beizutragen, indem sie einen ‘Green Seat’ mit ihrer Buchung erwerben – www.tourvestdm.com/greenseat

     

    Tage 5 & 6

     

    SAVUTE, CHOBE NATIONALPARK ins MOREMI WILDRESERVAT (± 145 km)

    GANZER TAG IM MOREMI WILDRESERVAT

    Heute reisen Sie von Savute in die Khwai Region (eine Safari von 5 – 7 Stunden), wo Sie in einem Camp 2 Nächte verbringen werden.

    Am Moremi Wildreservat, dem renommierten und einzigen Wildschutzgebiet des Okavango Deltas, liegt die Khwai Konzession. Dieses Gebiet umschließt atemberaubend schöne Wälder, Lagunen, Deltaauen und Inseln mit einem reichhaltigen Tierleben. Während des gesamten Jahres hat man hier ausgezeichnete Wildbeobachtungsmöglichkeiten. Häufig gesichtete Spezies sind unter anderem Löwen, Geparden, Leoparden, Elefanten, Hyänenhunde, Zebras, rote Lechwe-Antilopen und viele mehr.

    Für zwei Nächte zelten Sie in dieser Region und füllen Ihre Tage mit ausgedehnten Pirschfahrten.

    Safaricamp mit kuppel-förmigen Zelten mit eigenem Bad im Moremi Gebiet – Abendessen, Mittagessen, Unterkunft und Frühstück, sowie aufgeführte Safariaktivitäten

     

    Tage 7 & 8

     

    MOREMI WILDRESERVAT ins OKAVANGO DELTA (Flugtransfer von ±25 Minuten)

    GANZER TAG im OKAVANGO DELTA

    Ein Flugtransfer mit einem Kleinflugzeug bringt Sie von der Khwai Flugpiste ins Okavango Delta. An der Landepiste werden Sie mit einem Safarifahrzeug abgeholt und in Ihr Camp gebracht.

    Ein Labyrinth von perlenden Lagunen, sich schlängelnden Kanälen und bewachsenen Inseln – dies ist das Okavango Delta, das einzige, sich im Inland befindende Delta der Welt. Hier erstrecken sich kristallklare, mit Papyrus gesäumte Wasserarme durch die Kalahari Wüste. Auf den schwimmenden Inseln dieser Wasserwildnis leben die eleganten roten Lechwe- und Sitatunga-Antilopen; Löwen und Leoparden teilen sich die Deltaauen mit Giraffen und Elefanten. In den tieferen Wasserarmen und Lagunen sind die Flusspferde zu Hause;an den üppig bewachsenen Ufern leben irisierende Libellen, Frösche jeder Farbe und die farbenprächtigen Eisvögel.

    Sie verbringen zwei Nächte im Camp einer privaten Konzession, die an das Moremi Wildreservat angrenzt. Das freundliche, engagierte Personal ist hier einzig um Ihr Wohlergehen bemüht. Erforschen Sie - in Mokoros (Einbäumen) sitzend, oder zu Fuß - die glasklaren Wasserwege und Inseln des Deltas.

    Okavango Delta Tented Camp – Mittagessen, Abendessen, Unterkunft und Frühstück, inklusive aufgeführter Safariaktivitäten

     

    Tag 9

     

    OKAVANGO DELTA nach MAUN (Flugtransfer von ±25 Minuten)

    Mit einem Kleinflugzeug fliegen Sie vom Delta an den Maun Flughafen. Hier endet Ihre Safari und setzen Sie in eigener Regie Ihre Reise fort.

     

    Bitte beachten:

  • Die Reihenfolge des Reiseverlaufs (Tage 5 – 8) könnte bei manchen Rundreisen vertauscht sein, so daß Gäste zuerst das Okavango Delta besuchen, gefolgt von einem Aufenthalt in Moremi.
  • Bei manchen Abreiseterminen könnte der Aufenthalt im Moremi Wildreservat durch einen Aufenthalt in einer Konzession im Okavango Delta ersetzt werden.
  • Kürzere Rundreisen (7-, bzw. & 5-tägig) werden zusätzlich an manchen Abreiseterminen angeboten
  • Die Abreisetermine für alle Varianten dieser Rundreise (9-, 7- bzw. 5-tägig) sind auf Anfrage erhältlich
  •  

     

    BECKER TRAVEL WORLDWIDE GMBH Tel +49 6147 91 69 0 | Fax +49 6147 81 60 | Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Web http://www.beckertravel.de

     

    Gerne erarbeiten wir für Sie individuelle Rundreisen aus. Sprechen Sie uns an!