icon kontakt top mail

info@beckertravel.de

icon kontakt top fon

+49 (0)6147 9169-0

icon kontakt top house

Mo bis Fr 09:00-18:00

  • Bergdorf.jpg
  • steppe.jpg
  • vogel.jpg
  • dune_sussusvlei_900_310.jpg
  • pflanze_900_310.jpg
  • q_tree_900_310.jpg
  • nilpferd.jpg
  • lwen.jpg
  • dune_sussusvlei_900_310_2.jpg
  • strasse.jpg

Kombinationsreise Namibia / Botswana / Victoria Falls


Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte


1.Tag: Windhoek – Kalahari Bush Breaks (A)

Ausgehend von Windhoek, führt die Route ostwärts über Witvlei und Gobabis zur Gästefarm Kalahari Bush Breaks, 26 km vor der Grenzstation Buitepos /Mamuno. Nach Ankunft bleibt Zeit zum entspannen. Eine Fahrt über die Farm runden den Nachmittag ab. Abendessen/Übernachtung/Frühstück Gästefarm Kalahari Bush Breaks.


2.Tag: Kalahari Bush Breaks – Tautona Lodge ausserhalb von Ghanzi (F, A)

Fahrt zum Grenzübergang nach Botswana und Weiterreise nach Tshootsha (ehemals Kalkfontein), nach Ghanzi. Von dort Transfer zur 80 km entfernten Grassland Bushman Lodge. Am Nachmittag geht es auf Bushmen Trail. Abendessen mit Darbietung traditioneller Tänze der Buschleute. Abendessen/Übernachtung/Frühstück in der Grassland Bushman Lodge oder in Ausnahmefällen in der Tautona Lodge ausserhalb von Ghanzi.


3.Tag: Ghanzi - Maun (F, A)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt mit Wildbeobachtung. Danach Rücktransfer nach Ghanzi und Fahrt nach Maun, wo sie am Nachmittag eintreffen. Es besteht die Möglichkeit, fakultativ einen Rundflug über das Okavango Delta zu buchen. Abendessen/Übernachtung/Frühstück in der Maun Lodge oder einer ähnlichen Unterkunft.


4.Tag: Maun – Moremi Wildpark - Maun (F, A)

Tagesausflug in den Moremi Wildpark mit Allradfahrzeugen. Lunchpakete en-route. Abendessen/Übernachtung/Frühstück wieder in der Maun Lodge


5.Tag: Maun – Nata (F, A)

Fahrt via Motopi, vorbei am Nxai Pan Park und Makgadikgadi Pans Nationalpark, über Gweta nach Nata. Mittags Ankunft in der Nata Lodge. Nach dem Mittagessen bleibt etwas Zeit zum entspannen. Danach Beobachtungsfahrt mit Allradfahrzeugen durch das umliegende Pfannengebiet. Abendessen/Übernachtung/Frühstück in der Nata Lodge.


6.Tag: Nata – Kasane (F, A)

Weiterfahrt Richtung Norden durch das Siuyu Forest Reserve und Kasane Forest Reserve-Estension nach Kasane. Ankunft in der Chobe Safari Lodge. Nach dem Mittagessen (nicht eingeschlossen) bleibt Zeit zum entspannen. Anschliessend Bootsfahrt zur Tierbeobachtung auf dem Chobe Fluss und Chobe Nationalpark. Abendessen/Übernachtung/Frühstück in der Chobe Safari Lodge.


7.Tag: Chobe Nationalpark (F, A)

Morgens Wildbeobachtungsfahrt mit Allradfahrzeugen durch den Chobe Nationalpark. Nachmittags Bootsfahrt auf dem Chobe. Abendessen/Übernachtung/Frühstück in der Chobe Safari Lodge.


8.Tag: Kasane – Victoria Falls, Zimbabwe (F, A)

Fahrt via Kazungula – Grenzstation – nach Victoria Falls, Zimbabwe. Nach Ankunft Besichtigung der Victoria Fälle und kure Stadtrundfahrt. Sie werden zur Unterkunft Ihrer Wahl gebracht.